06 08 2020 / Kundenberichte

Mit TaxDome den Profit erhöhen – „Wir lieben es, dass wir Funktionen anfordern können, und ihr sie umsetzt.“

Mit TaxDome den Profit erhöhen – „Wir lieben es, dass wir Funktionen anfordern können, und ihr sie umsetzt.“

Willkommen zum #TestimonialThursday! Das Interview dieser Woche ist mit Amanda Kendall von Elevating Profits, einer in Colorado ansässigen Remote-Firma, die Finanz- und Buchhaltungslösungen für Unternehmen anbietet, um nach oben zu kommen.

Warum haben Sie sich für TaxDome entschieden?

Ich verbrachte etwa drei Monate damit, verschiedene Plattformen zu suchen, die meinen Anforderungen entsprechen. Ich wollte nicht fünf Softwareprogramme zusammenschustern; mit TaxDome konnte ich alles an einem Ort haben. Ich war von Taxaroo umgestiegen, und davor hatte ich Canopy benutzt. Ich wollte etwas, das sie ersetzt und zudem verhindert, dass ich andere Dienste in Anspruch nehmen muss. Ich brauche HelloSign nicht mehr. Es ging aber nicht nur um Minimierung, sondern auch darum, eine allumfassende Software zu finden. Nichts anderes bot das, was TaxDome anbieten konnte.

Welche Erfahrungen haben Sie mit anderen Kanzleimanagement-Softwares gemacht?

Der Hauptgrund, warum ich von Canopy gewechselt habe, war der Personalwechsel auf hoher Ebene. Es war beängstigend, meine Kontakte und Kundendaten bei einem Dienst zu haben, bei dem der CEO zurücktrat. Das war ein rotes Tuch für mich. Ich hatte nicht viel Zeit, um zu recherchieren, und habe Taxaroo aufgrund einer Empfehlung ausprobiert. Der Grund, warum wir Taxaroo gewechselt haben, war dass es nie einen telefonischen Support gab – oder es dauerte sehr lange, bis wir eine Antwort bekamen. Unseren Klienten gefiel das nicht, und als ich merkte, dass das keine langfristige Lösung sein würde, begann ich zu recherchieren und stieß auf TaxDome.

Wie war das Feedback Ihrer Klienten?

Insgesamt bekam ich das Feedback, dass es besser funktioniert. Es ist einfacher zu bedienen und Dokumente hochzuladen. In früheren Systemen hatten wir Probleme, bei denen Klienten angaben, dass sie Dokumente hochgeladen hatten, die wir dann aber nicht finden konnten. Das bisherige Kundenfeedback zu TaxDome war großartig.

Alle unsere Neukunden füllen die Organizer aus. Ich liebe es, dass sie durch die Fragen geführt werden, auf die ich eine Antwort benötige – und sie dazu auffordert, Dokumente hochzuladen und sie direkt in ihre Organisationsbereiche führt.

Der einzige lästige Teil ist, dass ich Benachrichtigungen erhalte, wenn sie ein Dokument über einen Organizer hochladen. Ich möchte E-Mail-Benachrichtigungen über die Dokumenten-Uploads erst dann erhalten, wenn der Kunde den ausgefüllten Organizer eingereicht hat. 

Wie war das Feedback von Ihrem Team?

Es gibt außer mir noch zwei weitere Benutzer. Meine Leitung schwärmt davon – sie liebt es absolut. Sie ist ein größerer Technikfreak als ich, also ist sie definitiv begeistert von Ihren Funktionen Wir lieben es, dass wir Funktionen anfordern können, und ihr sie umsetzt.

Die Lernkurve ist Standard für jede neue Software. Es gibt eine Menge großartiges Material auf YouTube und im Hilfe-Center. Die persönlichen Onboarding-Sitzungen haben definitiv geholfen, aber der Bonus bei TaxDome ist, dass man sofort eine Frage in der Facebook-Gruppe stellen, die YouTube-Videos ansehen oder den Support-Chat nutzen kann. Es gibt definitiv Möglichkeiten, den Entwicklungsverlauf zu beschleunigen, was andere Software-Anbieter nicht bieten, das hilft enorm.

Welche Funktionen finden Sie am besten?

Das Kundenportal ist groß. Wir haben die Organizer verwendet, und ich habe viele Vorlagen für Pipelines und Aufgaben eingerichtet. Wir senden Nachrichten an Kunden und verwenden Signaturen. Das Einzige, was wir noch nicht vollständig nutzen, ist die Abrechnungskomponente. Wir möchten die Möglichkeit haben, Auftragsbestätigungen über TaxDome zu versenden. 

Wir haben auch viele wiederkehrende Dienste und wiederkehrende Zahlungen. Wir würden gerne wiederkehrende Rechnungen innerhalb von TaxDome erstellen können. 

Nutzen Sie Pipelines oder eines der Tools zur Aufgabenverwaltung?

Wir verwenden die Pipelines, um E-Mails zu automatisieren. Wir automatisieren auch Aufgaben, die geplant werden. Aber ich habe die Pipeline-Funktion noch nicht in vollem Umfang genutzt. Mir ist aufgefallen – und ich habe auch Forderungen nach diesem Update im Feature-Request-Board gesehen -, dass es keine einfache Möglichkeit gibt, ein Konto zu entfernen, wenn es am Ende einer Pipeline ist. Es wäre schön, wenn man sie als erledigt markieren könnte und sie nicht auf unbestimmte Zeit in der Endphase bleiben würden.

Wir verwenden auch E-Signaturen, aber das erledigt meine Assistentin. Ich weiß nur, dass es erledigt wird, und das ist für mich das Wichtigste.

Arbeiten Sie remote oder in einem Büro?

Wir arbeiten jetzt seit fast einem Jahr remote und ich glaube, dass TaxDome uns helfen kann, die Dinge noch einfacher zu gestalten, sobald wir alle Funktionen beherrschen. 

Noch etwas, was Sie hinzufügen möchten?

Ich liebe es, dass die E-Mails automatisch zugeordnet werden. Ich bin aktiv im Feature-Request-Board, daher gibt es einige Verbesserungen, die ich gerne noch sehen würde, um TaxDome noch nützlicher für unser Team zu machen. 

Mary Cooper

Mary Cooper

Mary ist eine leidenschaftliche technische Redakteurin, die sich bei TaxDome um das Hilfe-Entwicklungstool, Social Media und Blogbeiträge kümmert. Sie weiß genau, dass das Schreiben das Beste ist, was sie tun kann, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Also macht sie es. Und wenn sie nicht an ihrem Schreibtisch sitzt, findet man sie auf Reisen, beim Yoga, bei der Gartenarbeit oder beim Herumspaßen mit ihren Kindern.

Subscribe to Taxdome News

Hey, wait...
Subscribe
to our news!

Wir senden Ihnen nur einmal im Monat das Beste aus unserem Blog. Versprochen!