24 01 2022 / Kundenberichte

Stephanie Papini CPA Erfahrung: Aufbau eines Wirtschaftsprüfungsunternehmens nach dem Mutterschaftsurlaub

Stephanie Papini CPA Erfahrung: Aufbau eines Wirtschaftsprüfungsunternehmens nach dem Mutterschaftsurlaub

Lernen Sie Stephanie Papini kennen – eine in Toronto ansässige Steuerberaterin mit Erfahrung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Während ihres Mutterschaftsurlaubs begann Stephanie mit dem Aufbau ihres eigenen Wirtschaftsprüfungsunternehmens, indem sie die Kunden eines ausscheidenden Familienmitglieds übernahm. Stephanie ist nun auf der Suche nach einem perfekten Gleichgewicht im Lebensstil, bei dem sie die meisten Teile des Geschäfts mit TaxDome automatisieren und mehr Zeit mit ihren Kindern verbringen kann.

„Ich begnüge mich damit, bestehende Kunden zu betreuen und hier und da ein paar hinzuzufügen, solange meine Kinder klein sind. Die Automatisierungen von TaxDome helfen mir, das Beste aus meiner Zeit zu machen. In fünf Jahren, wenn ich mehr freie Zeit habe, möchte ich mein Geschäft vergrößern. 

Ich würde gerne eine sehr arbeitsreiche Steuersaison haben und dann eine ruhige Zeit. In Facebook-Gruppen höre ich immer öfter, dass die Leute da draußen 200-300 Steuererklärungen in einer Steuersaison bearbeiten. Früher schien das nicht möglich zu sein, aber mit TaxDome ist es möglich.“

Erfahren Sie, wie Acade Tax Services als Einzelunternehmer 1.000 Steuererklärungen pro Steuersaison bearbeitet.

Sehen Sie, wie Stephanie Papini über das Wachstum ihres Wirtschaftsprüfungsunternehmens spricht:

First tax season after maternity leave

Nachdem sie sich selbstständig gemacht hatte, verfügte Stephanie nicht über die nötige Software und Prozesse. Glücklicherweise erwähnte ihr Freund TaxDome.

„Ich nahm an einer Demo teil, sah mir alles an und es fühlte sich richtig an. Ich beschloss, mein Bestes zu geben. Also bin ich eingestiegen und war sehr zufrieden.“ 

Stephanie stieg im Januar bei TaxDome ein. Eine Auszeit vom Mutterschaftsurlaub ermöglichte es ihr, mit den Vorbereitungen zu beginnen: Aufbau einer Website, Umstellung der Kunden und ihrer Daten. Obwohl sie nur 30 % der TaxDome-Funktionen nutzte, reichte dies aus, um einen ausreichenden Dokumentenmanagementprozess aufzubauen.

Sehen Sie, wie Stephanie Papini erklärt, wie sie mit TaxDome angefangen hat:

Als Einzelunternehmerin wusste Stephanie, dass sie ein einfaches System brauchte und nicht eine Reihe von Tools und ein IT-Team, um diese zu integrieren. TaxDome war die richtige Wahl:

„Eines der Dinge, die mir an TaxDome gefallen haben, war, dass alles vorhanden war. Ich musste nicht 8 verschiedene Dinge besorgen und sie integrieren. Während andere über Integrationen sprechen, möchte ich alles einfach und an einem Ort haben. Ich möchte in einer Sache wirklich gut werden, nämlich in der Buchhaltung, und TaxDome für alles andere nutzen. 

Dokumentenverwaltung leicht gemacht

Sichere Dokumentenspeicherung und E-Signaturen waren für Stephanie bei der Auswahl der Software ein Muss. Stephanie Papini CPA gelang es, einen nahtlosen Workflow für die Dokumentenverwaltung aufzubauen, indem sie die TaxDome-Tools kombinierte.

Stephanie’s favorites for document management:

  1. Sichere Dokumentenspeicherung – sicherer und unbegrenzter Arbeitsbereich für einfachen Zugriff auf Kundendaten. 
  2. E-Signaturen – Unbegrenzte E-Signaturen machen den Prozess der Steuervorbereitung vollständig ferngesteuert.
  3. Drucken in TaxDome – die Möglichkeit, Steuererklärungen mit einem Klick in die Kundenakte in TaxDome zu drucken.
  4. Virtuelles Laufwerk – Öffnen und Bearbeiten von Dokumenten an Ort und Stelle, so dass alle Änderungen automatisch gespeichert werden, ohne dass eine neue Version hochgeladen werden muss. 

Sehen Sie sich an, wie Stephanie Papini das Dokumentenmanagement mit TaxDome vereinfacht hat:

Die Erwartungen der Kunden erfüllen

Stephanie Papini CPA positioniert sich als Steuerkanzlei mit einer persönlichen Note. Aber verschiedene Generationen brauchen verschiedene Noten.

„Meine jüngeren Kunden sind von dem Portal begeistert, sie wissen gar nicht, warum ich sie frage, ob sie irgendwelche Probleme haben. Meine größte Herausforderung war es jedoch, die ältere Generation mit ins Boot zu holen. Ich hatte jemanden, der mir erzählte, dass er ein Stück Papier unterschrieben und eingescannt hatte, und er versuchte, es in das Portal zu bekommen, um mir seine E-Signatur zur Verfügung zu stellen.“

Dies ist eine häufige Herausforderung für Steuer- und Wirtschaftsprüfer, wenn sie virtuell werden. Wir empfehlen, Ihren älteren Kunden einen Mehrwert zu zeigen. Sie sind wahrscheinlich auf Facebook und schauen sich die Fotos ihrer Enkel an – sie sind bereit, die Technologie zu nutzen, weil sie einen Nutzen darin sehen. Zeigen Sie ihnen, dass sie keine Dokumente ausdrucken und einscannen, nicht in Ihr Büro fahren und keinen Termin im Voraus buchen müssen. Viele Steuerexperten nehmen Anleitungsvideos auf und integrieren sie in ihre Nachrichtenvorlagen.

Erfahren Sie, wie Tax Therapy LLC seine älteren Kunden an ein neues System gewöhnt hat.

In ihrer zweiten Steuersaison mit TaxDome ist Stephanie Papini mit automatisierten Workflows ausgestattet, die ihr helfen, mit ihren Kunden zu kommunizieren und alles rechtzeitig zu erledigen.

Sehen Sie, wie Stephanie Papini die Erfahrungen und Erwartungen ihrer Kunden teilt:

Maria Kris

Maria Kris

Maria ist Marketingexpertin bei TaxDome. Da sie sowohl in der kundenspezifischen Software- als auch in der Produktentwicklung tätig war, weiß sie, worauf es den Kunden ankommt und wie sie dem Unternehmen zum Erfolg verhelfen kann. Sie hat Spaß an jeglichen Arten des Schreibens. Wenn sie nicht schreibt, sucht sie nach einer neuen Hypothese, die sie überprüfen kann.

Subscribe to Taxdome News

Nicht so schnell...
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Wir senden Ihnen nur einmal im Monat das Beste aus unserem Blog. Wir versprechen.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.
Ebook CTA

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, Ihre Kanzlei vollständig zu digitalisieren und aus der Ferne zu führen?

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, Ihre Kanzlei vollständig zu digitalisieren und aus der Ferne zu führen?

eBook wurde verschickt
Während ihrer Anfrage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.