Jan. 30 2024 /

Stress im Rechnungswesen bewältigen: 12 Wege um Burnout vorzubeugen

Managing accounting stress: 12 ways to minimize burnout

Die Buchhaltung ist ein unglaublich wichtiger und zugleich anspruchsvoller Beruf. Selbst kleine Fehler können zu schwerwiegenden rechtlichen und finanziellen Folgen führen und setzen die Berufsangehörigen unter immensen Druck. Laut einer Studie von caba, der Chartered Accountants Benevolent Association, gaben 55 % der Buchhalter an, unter Stress und Burnout zu leiden – deutlich mehr als die 41 % der Beschäftigten in anderen Branchen. 

A graph showing accountants' stress rates compared to other industries

In diesem Artikel untersuchen wir die Faktoren, die die Buchhaltung so anfällig für hohen Stress machen, und geben praktische Ratschläge zur Bewältigung.

Was Buchhaltung stressig macht?

Eine Vielzahl von Faktoren, die in die Arbeitsabläufe, die Arbeitsplatzkultur und die Karrierelandschaft eingebettet sind, tragen dazu bei, dass das Stressniveau unter den Steuerkanzleien in die Höhe schnellt. Hier sind die wichtigsten Stressfaktoren, denen Steuerberater ausgesetzt sind:

  • Viel zu tun: 87 % der Steuerberater nannten dies als großen Stressfaktor, der zu Burnout führt, wie eine caba-Studie ergab
  • Lange Arbeitszeit: In derselben Studie gaben 72 % der Befragten an, dass sie zu viel Zeit mit der Einhaltung von Fristen und mit Überarbeitung verbringen.
  • Wenig Spielraum für Fehler: Gleichzeitig geben 63 % der Fachleute an, dass Komplexität und Genauigkeitsanforderungen extremen Stress verursachen.
  • Disruptive Finanzabschlüsse: 81 % der Buchhalter berichten, dass störende Finanzabschlüsse ihr Privatleben mindestens einmal im Monat beeinträchtigen
  • Automatisierung bedroht Arbeitsplätze: 42 % der Buchhalter fühlten sich von der rasanten technologischen Entwicklung überfordert und sahen ihren Arbeitsplatz gefährdet
  • Wirtschaftliche Unsicherheit: 1 von 5 Wirtschaftsprüfern gab an, dass die heutige Lebenshaltungskostenkrise die Karriereentwicklung bremst und Entlassungen befürchten lässt

Weitere Informationen darüber, warum Buchhalter ein Burnout erleiden und wie sie sich in der veränderten Branche behaupten können, finden Sie in unserem Blog,  „Warum Buchhalter kündigen: Die Kräfte, die den Beruf verändern“.

12 Wege zur Bewältigung von Buchhaltungsstress

1. Automatisieren Sie Prozesse in der Steuerberatung

Lange manuelle Arbeitszeiten, während man versucht, Routineaufgaben in der Buchhaltung fehlerfrei zu erledigen, können überwältigend stressig sein. Die Automatisierung der Buchhaltung bietet Erleichterung durch die Rationalisierung sich wiederholender Prozesse, darunter:

  • Haushaltsplanung und Geldverwaltung 
  • Finanzielle Berichterstattung
  • Verwaltung des Hauptbuchs (General Ledger)
  • Erstellung von Steuererklärungen

Wenn Sie diese manuellen Aufgaben automatisieren, verringern Sie direkt Ihr Burnout und gewinnen Zeit. Letztlich gewinnen sowohl Ihre Kunden als auch Ihr Wohlbefinden, wenn Sie durch Automatisierung entlastet werden. In unserem Leitfaden zur Automatisierung von Buchhaltungsprozessen finden Sie weitere Einzelheiten zur Implementierung automatisierter Arbeitsabläufe in Ihrer Kanzlei.

2. Verwenden Sie Kanzleimanagement-Software

Um die Arbeitsabläufe in Ihrer gesamten Kanzlei zu optimieren, können Sie eine Praxismanagement-Software einsetzen. Diese Konsolidierung der Dokumenten-, Team- und Kundenverwaltung minimiert die manuelle Arbeit, indem die wichtigsten sich wiederholenden Prozesse automatisiert werden. Mit solchen umfassenden Tools können Buchhalter ihre Effizienz optimieren und gleichzeitig die Kontrolle über ihre anspruchsvolle Arbeit zurückgewinnen.

TaxDome, a workflow automation software for tax, bookkeeping and accounting firms

Wenn es um die Verwaltung der Kanzlei geht, gehört TaxDome zu den effizientesten Optionen auf dem Markt. Einen Vergleich der besten Buchhaltungssoftware in diesem Jahr finden Sie in unserem ausführlichen Blogbeitrag.

3. Vorbereitung auf die Hochsaison

Eine sorgfältige Vorbereitung ist der Schlüssel zur Bewältigung der Arbeitsbelastung und des Stresses in Spitzenzeiten der Buchhaltung. Strategien wie die Aufstellung von Zeitplänen, die Festlegung von Prioritäten und die Einstellung von Zeitarbeitskräften können Buchhaltern helfen, Ängste zu minimieren. Weitere Tipps für ein erfolgreiches Leben in der Hochsaison finden Sie in unserem Leitfaden.

4. Regelmäßig Pausen einlegen

Es ist leicht, sich in die Arbeit zu vertiefen und das Gefühl zu haben, dass man nicht einmal ein paar Minuten erübrigen kann, aber kurze Pausen steigern langfristig die Produktivität. Regelmäßige Pausen während des Arbeitstages helfen Ihnen, neue Energie zu tanken:

  • Verlassen Sie häufig Ihren Schreibtisch, um den Kopf frei zu bekommen.
  • Stellen Sie bei Bedarf einen Timer ein, um sich daran zu erinnern, aufzustehen, sich zu strecken oder einen kurzen Spaziergang zu machen.
  • Nehmen Sie einen Snack oder einen Kaffee zu sich, um sich zu erholen.

5. Vermeiden Sie Multitasking

Multitasking mag zwar effizient erscheinen, führt aber oft zu einer geringeren Effizienz, auch wenn es sich im Moment produktiv anfühlt. Widerstehen Sie der Versuchung, mit mehreren Aufgaben gleichzeitig zu jonglieren. Wir empfehlen stattdessen, sich auf eine Aufgabe nach der anderen zu konzentrieren und Ablenkungen am Arbeitsplatz zu minimieren.

6. Grenzen setzen

Es ist wichtig, dass Sie klare Grenzen zwischen Ihrem Berufs- und Privatleben ziehen und die Arbeit am Arbeitsplatz lassen:

  • Machen Sie es sich zur Regel, abends oder an Wochenenden keine Arbeitsaufgaben zu Hause zu erledigen
  • Trennen Sie sich von E-Mails und deaktivieren Sie Arbeitsbenachrichtigungen auf Ihrem Telefon außerhalb der Bürozeiten
  • Haben Sie einen eigenen Arbeitsbereich, der von Ihrem Wohnbereich getrennt ist, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten.

Wenn Sie sich strikte Grenzen setzen, können Sie sich voll und ganz aufladen und vermeiden, dass Sie in Ihrer Freizeit ständig unter Stress stehen.

7. Sprechen Sie die Arbeitsbelastung an

Wenn sich Ihre Arbeitsbelastung in der Buchhaltung wirklich unüberschaubar anfühlt, sollten Sie nicht einfach weitermachen und leiden. Im Stillen zu leiden, führt nur zu Unmut und Burnout. Versuchen Sie stattdessen, mit Ihrem Vorgesetzten oder der Geschäftsleitung über Ihre Probleme bei der Arbeitsverteilung zu sprechen. Möglicherweise lassen sich Fristen anpassen, Zuständigkeiten neu zuweisen oder zusätzliche Mitarbeiter einstellen.

8. Qualitativ hochwertiger Schlaf hat Priorität

Schlaf ist sowohl für die körperliche als auch für die geistige Gesundheit absolut lebenswichtig, wird aber oft als Erstes geopfert, wenn die Arbeitsbelastung steigt. Um Burnout zu vermeiden:

  • Legen Sie Wert auf einen qualitativ hochwertigen Schlaf von 7-9 Stunden pro Nacht
  • Behalten Sie einen festen Schlafplan bei
  • Entspannen Sie sich mindestens eine Stunde vor dem Schlafengehen von der Arbeit
  • Begrenzung der nächtlichen Bildschirmzeit
  • Apps wie  Sleep Easy können helfen

Sleep Easy, a 14-day strategy to help you fall asleep and stay asleep, even during stress

Qualitativ hochwertiger Schlaf fördert Konzentration, Produktivität, Stimmung und Immunität – alles Schutzmaßnahmen gegen Stress. Machen Sie Schlaf zu einem nicht verhandelbaren Bestandteil Ihres Zeitplans.

9. Aktivitäten außerhalb des Arbeitsplatzes

Wenn Sie sich Zeit für Hobbys, soziale Kontakte und Selbstfürsorge nehmen, können Sie einen Ausgleich zu den Anforderungen am Arbeitsplatz schaffen. Ziehen Sie Aktivitäten außerhalb der Arbeit in Betracht, die Ihnen Freude und Erfüllung bringen, wie z. B:

  • Regelmäßiges soziales Engagement mit Familie und Freunden
  • Reisen oder Urlaub machen
  • Lesen 
  • Beschäftigung mit Kunst, Handwerk oder Musik
  • Ehrenamtliche Tätigkeit in Ihrer Gemeinde

10. Körperliche Gesundheit

Die Pflege Ihrer körperlichen Gesundheit kann Ihr psychisches Wohlbefinden und Ihre Widerstandsfähigkeit gegen Stress direkt unterstützen. Streben Sie danach:

  • Ernähren Sie sich nahrhaft und ausgewogen
  • den ganzen Tag über ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen
  • treiben Sie regelmäßig Sport, auch wenn es nur kurze Trainingseinheiten sind

Wenn Ihr Körper sich energiegeladen und stark fühlt, sind Sie besser für die Herausforderungen am Arbeitsplatz gerüstet.

11. Achtsamkeit üben

Meditation und Yoga können hilfreich sein, um die Widerstandsfähigkeit gegen Stress und Angst am Arbeitsplatz zu erhöhen. Indem sie den Fokus nach innen lenken, fördern solche Kanzleien die Entspannung und verringern die Reaktionsfähigkeit auf Stress. Headspace und andere Apps können geführte Meditationen anbieten.

Die Einführung einer regelmäßigen Gewohnheit, selbst 5-10 Minuten täglich, kann Ihre Fähigkeit stärken, anspruchsvolle Situationen zu bewältigen.

12. Nehmen Sie’s mit Humor

An image showcasing an accounting meme about busy season

Humor und Lachen bieten nachweislich Vorteile bei der Stressbewältigung und bilden ein starkes Gegengewicht zum Stress am Arbeitsplatz. Wenn Sie und Ihre Kollegen es sich zur Gewohnheit machen, Steuerberaterwitze auszutauschen, wenn es zu ernst wird, können Sie die Stimmung schnell auflockern. Um immer Zugang zu den besten Witzen aus der Branche zu haben, folgen Sie Konten auf sozialen Medien oder Blogs, die Witze aus der Steuerberatung sammeln.

Zusammengefasst

Die hohen Anforderungen der Steuerberatung führen regelmäßig zu starkem Stress. Die Umsetzung proaktiver Bewältigungsstrategien kann jedoch dazu beitragen, Ihr Wohlbefinden zu erhalten. Zu den wichtigsten Taktiken gehören die Automatisierung von Arbeitsabläufen, Pausen, die Festlegung von Grenzen, die Optimierung des Schlafs, Humor, Achtsamkeit, das Ansprechen von Arbeitsbelastungen und die Aufrechterhaltung des Gleichgewichts durch Hobbys und Sport. Mit dem richtigen Stressmanagement können Sie Ihre Karriere in der Steuerberatung auf lange Sicht erfolgreich gestalten.

Mari Sam

Mari Sam ist eine Content-Autorin bei TaxDome, deren Leidenschaft es ist, überzeugende Texte zu verfassen. Ihre Aufgabe ist es, dafür zu sorgen, dass die Kunden von TaxDome die neuesten Funktionen und Erweiterungen der Plattform voll nutzen können. Durch klare Kommunikation von Aktualisierungen, Änderungen und neuen Funktionen erstellt Mari Sam ansprechende Inhalte, die es den Kunden ermöglichen, das Beste aus der Plattform herauszuholen.

Ebook CTA

eBook wurde verschickt

Während ihrer Anfrage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, Ihre Kanzlei vollständig zu digitalisieren und aus der Ferne zu führen?

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.

Wählen Sie Ihr Land und Ihre Sprache